FANDOM


Alexa Shultz ist Regionalleiterin des FBI und arbeitet mit Bob Kirkland von Homeland Security zusammen. 

In einer Rückblende sieht man sie zusammen mit Robert Kirkland in einer Limousine, wo sie ein Telefonat mit Agent Bertau führt. Bei diesem Gespräch erwähnt sie, dass Patrick Jane einst für längere Zeit in einer psychiatrischen Einrichtung war. In diesem Telefonat fordert sie von Minelli, dass sie über alles auf dem Laufenden gehalten werden will, was Jane betrifft. Minelli sagt zu und das Gespräch ist beendet. Die Kamera schwenkt dann auf das Gesicht des noch jungen Robert Kirkland, der kurz nur knapp "Danke" zu Agent Shultz sagt. Hier kam zum ersten Mal der Verdacht auf, dass dieser Mann, der in dieser Folge noch unbekannt war, Red John sein könnte. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki