FANDOM


Charlotte Anne Jane ist die verstorbene Tochter von Patrick Jane und dessen (ebenfalls verstorbene) Frau Angela Ruskin Jane. Sie wurde zusammen mit ihrer Mutter von dem Serienkiller "Red John" ermordet, nachdem Patrick Jane in einer Talkshow ihn als "hässlichen, kleinen Mann" und "gequälte Seele" beleidigte und diffamierte. Jane erlitt daraufhin einen Nervenzusammenbruch und musste in einer psychiatrischen Klinik behandelt werden. Etwa ein Jahr danach nahm er dann die Stelle als Berater beim CBI an. Bevor Jane für das CBI arbeitete, war er als Hellseher tätig und eine kleine Berühmtheit. So trat er in mehreren Talk-Shows auf, um seine "Fähigkeiten" unter Beweis zu stellen. Wärend einer der Shows wurde Jane auch zu dem Serienkiller Red John befragt, da er die Polizei bei ihren Ermittlungen und der Jagd nach Red John unterstützte. Er sagte: "Er ist ein hässlicher kleiner Mann, eine einsame Seele, es ist traurig, sehr traurig!" Als er am gleichen Abend nach Hause kam, fand er einen Zettel an der Tür, auf dem stand:

"Sehr geehrter Mr. Jane, mir gefällt nicht, wie Sie mich in den Medien verleumden. Vor allem nicht durch Ihren schmutzigen und geldgierigen Betrug. Wenn Sie echte mentale Fähigkeiten hätten, müssten Sie nicht die Tür öffnen, um zu sehen, was ich Ihrer schönen Frau und Ihrem Kind angetan habe."

Nach dem Tod seiner Familie gab Jane seinen Beruf als Hellseher auf. Er musste sich außerdem in psychatrische Behandlung begeben. Die Therapeutin Sophie Miller, die ihn schon davor bewahrt hatte, einen Selbstmord zu begehen, behandelte ihn in der Zeit, als er von Schuldgefühlen und Selbsthass zerfressen wurde. Sie wird am Anfang von Staffel 6 von Red John getötet, nachdem sie ihm eine wunderschöne Kindheitserinnerung von Patrick erzählt hat, welche Red John ebenfalls tötet.

Um seine Familie zu rächen machte er sich zur Lebensaufgabe Red John zur Strecke zu bringen.

Visionen von Charlotte Bearbeiten

Durch die Einnahme der Droge "Bella Donna" sieht er in einer Halluzination seine tote Tochter Charlotte als Jugendliche, welche ihm hilft, einen Fall zu lösen. Sie sagt ihm außerdem, dass weder sie noch ihre Mutter sich um Red John kümmern würden und ihnen beiden dessen Tod egal wäre.

Grabstätte von seiner Frau Angela und seiner Tochter CharlotteBearbeiten Bearbeiten

Angela und Charlotte liegen nebeneinander auf dem Alexandria-Friedhof begraben, in dessen Nähe sich eine Kapelle befindet, in die sich Patrick gerne zurückzieht und die biblischen Bilder an den Wänden betrachtet (Bibelzitate), auch wenn er sämtlichen übernatürlichen Glauben strickt ablehnt und sich mehrmals darüber amüsiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki