FANDOM



Kimball Cho ist ein Mitglied des LEIU-Teams von Lisbon, dem auch Jane, Wayne Rigsby und Grace Van Pelt angehören.

Er redet meistens nur in Sätzen, die so kurz wie möglich gehalten sind und bleibt dabei so gut wie immer ernst. Obwohl er normalerweise nach den Vorschriften handelt, hilft er Jane, wenn der wieder eine seiner abstrusen Ideen hat, einen Fall zu lösen. Meistens übernimmt Cho die Verhöre, da er sehr überzeugend ist und gut zuhören kann.

Cho ist sehr standfest und schwer aus der Ruhe zu bringen und besitzt einen sehr trockenen Humor (z. B. als ihm während eines Verhörs gesagt wird: "Ich mache nur einen Anruf und dann sind sie ihren Job los", entgegnet Cho trocken, ruhig und ohne groß nachzudenken: "Wow, ich bekomme für einen Anruf nur 'ne Pizza."). Aber er glaubt auch (obwohl er es leugnet) an Zauberei und Hexerei, wie man sehr gut in der Folge 1x12 Böser Zauber sehen kann.

BiographieBearbeiten


Leben vor dem CBI Bearbeiten

Als Kind wollte Cho Profi Baseball-Spieler werden, doch durch eine Knieverletzung ist der Traum geplatzt. Außerdem war er Mitglied der Gang Avon Park Playboys, was ihn schließlich ins Jugendgefängnis brachte. Als er entlassen wurde, ging er zum Militär. Er ist koreanischer Abstammung und beherrscht die Sprache auch zum Teil.

CBI LaufbahnBearbeiten

Beim CBI gehört er, zusammen mit Rigsby und Van Pelt dem Team von Lisbon an. Er ist für gewöhnlich strikt, direkt und zeigt nicht oft seine Gefühle. Seine Witze gehen meistens auf Kosten von Rigsby. Trotz seines ernsten Auftretens vertraut er von allen im Team Janes Plänen am meisten. Er hilft ihm oft dabei diese Pläne dann auch in die Tat umzusetzten, auch wenn er nicht immer alle Details kennt oder mit allem einverstanden ist. Deshalb kommt Jane auch meistens zu ihm, wenn er Hilfe braucht und Lisbon davon nichts erfahren soll.

In der 4 Staffel wird Chos Loyalität gegenüber Jane einmal mehr ersichtlich. So hilft er Jane dabei, Lisbon, die nach der Schießerei und dem Tod von Timothy Carter supendiert worden war, wieder zurück zum CBI zu bringen, was letztendlich auch gelingt.

FBI Laufbahn Bearbeiten

Nachdem das CBI gesperrt und aufgelöst wurde absolviert er das Training zum FBI Agent. Dort empfängt er dann auch Patrick Jane, als er das erste mal das FBI Gebäude betritt. Als FBI Agent löst er zusammen mit den anderen Agents Fälle wie im CBI. Zum Ende hin wird er Boss des FBI Teams, in dem er war.

TriviaBearbeiten

  • Er hat eine Beziehung mit seiner Informantin Summer Edgecombe gehabt. Dass er immer noch unter der Trennung leidet, merkt man in 6x05 The red Tattoo, als ihm eine Privatdetektivin - welche das genaue Ebenbild von Summer ist -  so nahe kommt, dass sie eine Wanze platzieren kann.
  • Er war früher mal bei den Special Forces.
  • Während Observationen liest Cho meistens
  • Er ist sehr loyal, vorallem gegenüber Jane und Lisbon.
  • Er steht meist mit verschränkten Armen da.
  • Er ist ein echter Proto-Typ von einem Cop.
  • Er ist der Triceratops-Dino Typ (Folge 5x14)
    Screenshot Cho mit Dino 5x14
  • Er übernimmt die Leitung des Teams, als Lisbon auf Grund eines Disputs mit LaRoche als leitende Ermittlerin zurückgestellt wird.
  • Auch wenn es nicht deutlich wird, weil er es nicht offen zeigt, mag er Rigsby. Er ist einer seiner besten Freunde.
  • Er besitzt eine Jugendstrafakte (Folge 01x22).
  • Er hat in seiner Jugend Baseball gespielt, musste aber wegen eines Kreuzbandrisses aufhören (Folge 02x10).
  • Er gehörte einer Gang an und dort nannte man ihn "Iceman" (Folge 02x14).
  • Er wird Chef des FBI-Teams

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki