FANDOM



Kira Tinsley ist eine Person aus der sechsten Staffel. Ihr erster und einziger Auftritt ist in der Episode "Drei Punkte". Sie arbeitet als Privatermittlerin und hat den Auftrag, Kimball Cho näher zu kommen und das CBI auszuspionieren. Sie behauptet ihr Auftraggeber sei Visualize. Wie sich jedoch später herausstellt ist Red John ihr Auftraggeber, der sie später auch umbringt.

BiographieBearbeiten

Kira Tinsley erscheint in der Episode "Drei Punkte". Sie arbeitet als Privatermittlerin. Ihr Auftrag ist es ein Abhörgerät unter dem Schreibtisch von Kimball Cho zu pflanzen. Jane merkt jedoch schnell, was sie getan hat und fragt sie, von wem sie angeheuert wurde. Sie weigert sich jedoch es ihnen zu erzählen. Als Cho ihr jedoch mit Festnahme droht, gesteht sie, dass ihr Auftraggeber Visualize ist. Statt ihr das Abhörgerät zurückzugeben, wirft er es in ihren Tee. Dies ist jedoch eine Masche, denn in Wirklichkeit platziert er die Wanze in ihrer Tasche, um sie im Auge zu behalten.

Später konfrontiert Jane Jason Cooper, indem er ihn fragt, wieso er eine Privatdetektivin angeheuert hat, welche das CBI ausspionieren sollte. Cooper bestreitet dies und hat keinerlei Kenntnis von einer Privatermittlerin. Dies löst in Jane Panik aus und er bittet van Pelt, die Wanze von Tinsley zu orten. Jane und Lisbon eilen zum Haus von Kira Tinsley, sie erhalten Anweisungen von Cho und van Pelt, wo sie lokalisiert ist.

Kira Tinsley sitzt ahnungslos zu Hause und telefoniert mit ihrer Freundin, wo sie sich über den Mann vom Kabelfernsehen beschwert. Sie wird jedoch unterbrochen, als es an der Tür klingelt. Sie geht hin und öffnet sie und begrüsst ihren Arbeitgeber Red John. Red John jedoch hat keine Absichten mit ihr zu reden. Er prügelt und sticht mit dem Messer auf sie ein und fängt an sie zu würgen. Als ein Polizeibeamter das Haus erreicht, ergreift er die Flucht. Jane erreicht das Haus ebenfalls, muss aber feststellen, dass Tinsley im Sterben liegt. Jane fragt sie, wer ihr das angetan hat. Mit ihren letzten Atemzügen flüstert sie ihm zu, dass ihr Angreifer Red John ein Tattoo bestehend aus drei horizontalen Punkten an seiner linken Schulter hat. Sie gibt vor ihrem Tod somit Jane den entscheidenen Hinweis auf Red Johns Identität.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki