FANDOM


Joseph "Joe" Keller Jr. ist ein Serienmörder der letzten drei Episoden von The Mentalist. Bekannt von anderen als "Lazarus", ist er ein sehr abergläubischer Psychopath, der mehr als zehn Personen ermordet und ihr Blut gestohlen hat für Blutmagie.

AuftrittBearbeiten

Joe Keller hält die Leiche seines toten Vaters Joe Keller Sr. in seinem Schrank fest. Er glaubt, dass er mit Blut anderer Menschen, die Seele seines Vaters an dessen Körper binden kann, damit dieser für immer bei ihm bleibt. Deshalb tötet er viele Menschen, indem er sie Nachts aufsucht und mit einer Kugel in die Brust erschiesst. Er nimmt ihnen das Blut ab, behält einen Fingernagel als Trophäe und verbuddelt die Leiche in der Erde. Besessen von der Vorstellung mit dem Geist seines Vaters zu kommunzieren, versucht er mit Hilfe von Hellseheren, mit der anderen Seite zu reden. Aus diesem Grund entführt er Gabriel Osbourne, der sich selbst als Hellseher ausgibt. Als er jedoch herausfindet, dass Osbourne nur ein Betrüger ist, ermordet er diesen, hängt seine Leiche auf und ritzt in seinen Arm das Wort "Fake" ein. Um Lazarus aus der Deckung zu locken, gibt Jane bei verschiedenen Sendern ein Interview, in denen er sich als Hellseher präsentiert. Jedoch hatte Jane Bedenken, denn das letzte mal als er das gemacht hatte wurden seine Frau und Tochter von Red John ermordet. Unter dem Namen Lazarus meldet sich Keller beim Radiosender, um herauszufinden, ob Jane ein richtiger Hellseher ist. Das FBI verfolgt den Anruf zurück, nur um am Ende herauszufinden, dass sie von Lazarus reingelegt wurden. Bei dieser Gelegenheit entführt Keller Jane und nimmt ihn zum Haus seines Vaters mit. Als Keller kurz aus dem Haus geht, nutzt Jane dies aus, um Informationen über Kellers Vater herauszufinden. Als dieser zurückkehrt, tut Jane so, als würde er mit Kellers Vater kommunizieren, indem er die Informationen braucht, die er vorher gefunden hat. Als ihm die Infos ausgehen, tut Jane so, als würde er die Verbindung verlieren, um Zeit zu gewinnen. Als Lazarus dann wieder das Haus verlässt, schaltet Jane das Gas im Haus ein und klebt einen Kaugummi auf die Glühbirne. Als Keller dann zurückkommt, lockt Jane ihn in das Zimmer, wo die Leiche seines Vaters versteckt ist, bei dieser Aktion fliegt das ganze Haus in die Luft. Jane wird von Lisbon gerettet und Lazarus ergreift die Flucht, bevor das FBI das Haus erreicht. Auf Rache entsinnt entführt Lazarus den Fernsehmoderator Dan Glover und entnimmt ihm seine persönlichen Sache, darunter auch sein Handy bevor er ihn ermordet. Lazarus ruft als Fernshemoderator im FBI Büro an, erreicht aber nur Agent Tork, der ihm erzählt, dass Jane vorerst nicht erreichbar ist, da er schon bald heiraten wird. Im Standesamt findet Lazarus heraus, dass Emily Hamilton die Trauung durchführen wird. als das FBI herausfindet, dass Lazarus über Janes Hochzeit Bescheid weiss, wird die Hochzeit an einen geheimen Ort verlegt. Lazarus wartet im Auto von  Emily Hamilton und bereitet sich darauf vor das glückliche Paar zu überfallen, wird jedoch stattdessen vom FBI überrascht und festgenommen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki