FANDOM



Lorelei Martins ist eine Komplizin und Geliebte des Serienmörders Red John.    

BiographieBearbeiten

Sie taucht erstmals Ende der vierten Staffel auf. Sie verbringt eine gemeinsame Nacht mit Jane. Sie wird in der letzten Folge der vierten Staffel festgenommen, doch Patrick befreit sie in der Folge Miranda (5. Staffel) mit Hilfe von Bret Stiles aus dem Hochsicherheitsgefängnis, da er sich von Martins Informationen über Red John erhofft. Jane findet in dieser Folge auch heraus, dass Martins' Schwester Miranda von Red John getötet wurde, Martins glaubt ihm das allerdings nicht, fortan versucht sie auf eigene Faust herauszufinden, wer der Mörder ihrer Schwester ist. Als sie dann die Überzeugung erlangtdass Red John wirklich der Mörder ihrer Schwester ist, tötet Red John sie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki